Flur und Diele

Beliebte Produkte

Neue Produkte

Produkte mit Rabatt

Flur und Diele-Ratgeber

Flure und Dielen sind häufig relativ schwer zu möblieren. Aus diesem Grund sollte genau überlegt werden, wie dies gelingen kann. Zunächst muss ausgemessen werden, wie viel Platz hierfür zur Verfügung steht. Passt die gewünschte Garderobe in den Flur oder muss doch eine Alternative ausgesucht werden? Sehr praktisch sind Sets, die aus unterschiedlichen kompakten Möbelstücken bestehen. Sie nehmen nicht viel Platz ein und bieten aber trotzdem ausreichend Stauraum für Kleidungsstücke und Accessoires. Bei der Planung sollte unter anderem auch beachtet werden, wie viele Personen in dem Haushalt leben.

Qualität schließt Funktionalität nicht aus

Im Flur ist zumeist relativ wenig Platz zum Verstauen von Kleidungsstücken und Haushaltsgeräten vorhanden. Dennoch können mit einigen smarten Wohnraumlösungen einige Ecken geschaffen werden, um dennoch alles geschickt unterzubringen. Zum Beispiel können hierfür praktische Mehrzweckschränke aufgestellt werden. Sie sind wahre Raumwunder und sehen dabei auch noch stilvoll aus. In Mehrzweckschränken können alle Alltagsgegenstände (Staubsauger, Bügeleisen, Bügelbrett, Putzmittel oder Wischmopp) wie auch alle wichtigen Kleidungsstücke aufbewahrt werden. In der Küche und den anderen Räumen ist dafür zumeist kein Platz. Und um die Winterjacken beispielsweise nicht in der letzten Ecke auf dem Dachboden lagern zu müssen, kann ein Mehrzweckschrank sehr praktisch sein.

Auch unterschiedliche Kleinmöbel eignen sich ideal dafür, um das Raumdesign zu erweitern und für neuen Stauraum zu sorgen. Zudem erleichtern kleine Helfer, wie zum Beispiel ein Schlüsselbrett oder ein Schirmständer den Alltag der Bewohner und sorgen für Ordnung. In einem schön möblierten Flur sollten auch einige schöne Spiegel und Lampen vorhanden sein. Denn mit ihnen lässt sich das Raumdesign gezielt beeinflussen und verändern. Mit modernen Lampen kann zum Beispiel der Eingangsbereich eines Hauses ausgeleuchtet werden. Dadurch kommt bei jedem Besucher schon beim Betreten Behaglichkeit auf. Trotzdem spielt auch die Funktionalität eine wichtige Rolle. Denn ein Möbelstück muss nicht nur gut aussehen, sondern auch seinen Zweck erfüllen.

Des Weiteren ist auch der persönliche Geschmack ausschlaggebend für einen Kauf. Wer moderne oder minimalistische Schränke und Kommoden bevorzugt, sollte Modelle in einem klar strukturierten Design und in dezenten Farben wählen. Diese werden gezielt durch kleine Akzente ergänzt, wie zum Beispiel durch Metallbeschläge, Griffe und Haken. Sehr beliebt ist heutzutage auch der sogenannte Landhausstil. Hierbei sind die Möbelstücke in der Regel in sanften Naturtönen gehalten, die für eine gemütliche und warme Atmosphäre sorgen.

Katalog